Datenschutz

1. Haftungsbeschränkung

Verantwortlich für dieses Informationsangebot sind die Herausgeber. Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.

2. Hinweis zum Urheberrecht 

Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt. Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden Sie sich bitte an die Herausgeber.

3. Hinweis zu externen Links

Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu eigen gemacht wird. Dies gilt für alle auf dieser Seite ausgebrachten externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z. B. Banner) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

4. Hinweis zum Datenschutz

a) Google Analytics 
Soweit diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), benutzt, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie, das eine Analyse Ihrer Nutzung dieser Website ermöglicht. Die so gesammelten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Die Installation der Cookies können Sie verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“). Es wird darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

b) Sonstiges 
Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit dem Nutzer und in dessen Kenntnis.
Datenschutzhinweis nach § 67 SGB X
Die erhobenen Angaben sind für die Bearbeitung erforderlich und erfolgen freiwillig. Selbstverständlich behandeln wir alle erhobenen Informationen vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung der Anfrage. Die erhobenen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.

5. Login-Seiten: Support- und PartnerWeb

a) Personenbezogene Daten 
Wenn Sie sich für eine Registrierung entscheiden, sich also als registrierter Benutzer anmelden, können Sie im individuellen Benutzerprofil persönliche Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Für die Registrierung reicht die Angabe eines Namens (unter dem Sie als registrierter Benutzer geführt werden und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss) sowie die Angabe der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus. Wir nutzen die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

b) Beiträge
Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

c) Recht auf Widerruf
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil wieder ändern und löschen. Für eine vollständige Löschung des Accounts wenden Sie sich bitte an den Webmaster. Bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Beiträge in Foren, Kommentare, Terminankündigungen und sonstige Beiträge bleiben allerdings unter Umständen erhalten.

6. Einsatz von PIWIK zur Webanalyse

  1. Auf dieser Website werden mittels der Analyse-Software PIWIK (www.piwik.org) bestimmte Informationen des unsere Website besuchenden Nutzers erhoben, die anlässlich des Aufrufens und Nutzens unserer Website technisch anfallen. Dies betrifft Informationen über die benutzten Suchmaschinen, die benutzten Suchbegriffe, die verwendeten Sprachen, die Herkunft der Besucher nach Ländern, die verwendeten Browser und ihre Plugins, die Referrer, die Aufenthaltsdauer, Einstiegsseiten, Ausstiegsseiten, Abbruchquoten, die IP-Adresse usw.
  2. Mit der Verwendung von PIWIK verfolgen wir den Zweck, Statistiken (Web-­‐Analysen) über die Besucher unserer Webseiten für deren bedarfsgerechte Gestaltung zu erstellen.
  3. Die Erhebung dieser Nutzerdaten („Tracking“) und deren Auswertung findet durch uns in Bezug auf IP-Adressen nur in gekürzter Form durch Einsatz des Plugin AnonymizeIP statt. Durch diese Kürzung der IP-Adresse vor ihrer Auswertung ist die Personenbeziehbarkeit derIP-Adresse ausgeschlossen.
  1. Selbstschutz: PIWIK beachtet die „X-Do-Not-Track-Technologie“. Wünscht der Nutzer kein Tracking und aktiviert er die entsprechende Einstellung in seinem Browser (etwa: „Tracking durch Websites ablehnen“), findet das Website-Tracking und die Website-Analyse nicht statt. Sofern der Nutzer das Tracking nicht deaktiviert hat, werden durch uns im Rahmen des Einsatzes von PIWIK folgende Daten erhoben und für Analysezwecke ausgewertet:
  • Die IP-Adresse des Nutzers, gekürzt um mindestens eine Stelle.
  • Optionale Nutzer ID
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unserer Website
  • Titel der besuchten Seite
  • URL der besuchten Seite
  • URL der vorherigen Seite, über die man auf die besuchte Seite gelangt ist.
  • Verwendete Bildschirmauflösung
  • Lokale Zeitzone
  • Angeklickte und heruntergeladene Dateien
  • Links zu externen Domains, die geklickt wurden
  1. PIWIK verwendet eigene („First Party“) HTTP-Cookies, welche auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Cookies sind kleine alphanumerische Textdateien, die von einer Webseite lokal im Endgerät des Internetnutzers auf dessen Festplatte gespeichert werden. Cookies beschädigen die Festplatte des Nutzers nicht und es werden durch das Setzen eines Cookies auch keine personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Bei einem erneuten Besuch der Internetseite werden die mittels Cookies erfassten Informationen zurück an den Server des Betreibers der Webseite gesendet. Die durch uns eingesetzten Cookies dienen zur Authentifizierung des Nutzers („piwik_auth“) und zur Durchführung des Trackings („piwik_visitor“). Die durch PIWIK erzeugten Tracking-Cookies beginnen mit: _pk_ref, _pk_cvar, _pk_id und _pk_ses. Unsere Cookies werden automatisch nach zwei Jahren von selbst gelöscht, sofern der Nutzer diese mittels der Einstellungen seines Browsers nicht schon vorher selbst gelöscht hat bzw. das Setzen von Cookies von vorneherein unterbunden hat. Drittparteien erlauben Wir nicht, Cookies zu setzen (Third Party Cookies).
  2. Widerspruch: Der Nutzer kann dem Einsatz des Analysedienstes PIWIK für die Zukunft widersprechen. Dies geschieht, indem er in der nachstehend angeordneten Klickbox das dort gesetzte Kreuz entfernt. Tracking und Webanalyse sind damit deaktiviert. Durch Setzen des Kreuzes kann beides wieder aktiviert werden.

 


Der Widerspruch hat zur  Folge, dass ein Opt-Out-Cookie (PIWIK-Deaktivierungs-Cookie-mit dem Namen „piwik_ignore“) auf dem Computer des Nutzers abgelegt wird. Nach dem Löschen dieses Opt-Out-Cookies durch ihn selbst müsste der Nutzer jedoch einen Widerspruch ggf. erneut erklären, weil mit dem Löschen des Opt-Out-Cookies die Information des Bestehens eines Widerspruchs ebenso gelöscht ist.

  1. Eine Weitergabe der durch PIWK erzeugten Analysedaten an Dritte erfolgt nicht. Die Software läuft vollständig auf unseren Servern bzw. auf den Servern unserer Auftragsdatenverarbeiter. Nur dort werden die PIWIK-Informationen in MySQL-Datenbanken gespeichert und ausgewertet. Ein Zugriff durch Dritte wird durch uns nicht gestattet. Gespeicherte PIWIK-Informationen („old visitors“) werden durch uns spätestens nach genau 3 Jahren gelöscht.