Vereinbarkeit von Familie und Beruf_Versorgungsforschung, Versorgungsstrukturen, Versorgungsprozessen_Versorgungsforschung

Versorgungsforschung

Woher bekommen wir eigentlich unsere Informationen über die medizinische Versorgung in Deutschland?

Versorgungsforschung beschäftigt sich aus wissenschaftlicher Perspektive mit Versorgungsstrukturen und Versorgungsprozessen. Sie ist ein Teilgebiet der Gesundheitssystemforschung und konzentriert sich hauptsächlich auf die Leistungserbringer im Gesundheitssystem (z.B. Krankenhäusern oder Arztpraxen). Die Versorgungsforschung generiert Informationen zum Stand der Kranken- und Gesundheitsversorgung in Deutschland. Dabei erforscht sie den Nutzen neuer Diagnoseverfahren oder die Anwendung von Arzneimitteln und erfasst Zahlen zur Betreuung oder Pflege eines erkrankten Menschen oder zur Gesundheitsförderung. Die Daten aus der Versorgungsforschung sind sehr wichtig, um Entscheidungen fundiert treffen zu können und die Qualität der Versorgung zu erhalten oder zu verbessern.